Wege von Land zu Land
Literatur- + Musikfest in OstwestfalenLippeVeranstaltungen
 
Weiter
 
Gleich einer poetischen Ortserkundung führt die literarische Exkursion vom 4. bis 9. Mai 2006 nach Kraków und Malopolska, in die Kulturlandschaft des historischen Galiziens. Lesungen, Konzerte, Gespräche und Vorträge an ausgewählten Orten eröffnen einen facettenreichen Blick auf die reiche polnische Kultur. Das Programm wird jeweils ausgehend von der historischen und kulturellen Bedeutung des Ortes entwickelt. Es beschreibt einen Spannungsbogen von der Renaissance über die polnische Moderne an der Jahrhundertwende bis hin zur jungen Literaturszene Polens im 21. Jahrhundert. Gelesen wird deutsch und polnisch, um Raum für die Begegnung zwischen Künstlern beider Länder sowie den Reisenden und Interessierten vor Ort zu schaffen.

Anreise Vom Schloß Holzhausen aus mit einem Vier- Sterne-Bus zum Flughafen Dortmund. Dort können wir für Sie einen Flug mit Easy-Jet buchen.
Preise Busfahrt, lokale Transfers mit einem Vier- Sterne-Bus, Eintrittsgelder für Führungen, Veranstaltungen und angebotene Speisen, Unterbringung im Palast von Paszkowce, 30 Kilometer von Kraków entfernt.Übernachtung mit Frühstück im Palast .
750,– € großes Doppelzimmer, 860,– € großes Einzelzimmer, Dependance 700,– € Doppelzimmer, 750,– € Einzelzimmer.

Diese Veranstaltung wird gemeinsam mit dem Polnischen Institut Düsseldorf durchgeführt und von der Europäischen Union kofinanziert.
Das Adam-Mickiewicz-Institut und die Villa Decius unterstützen das Projekt organisatorisch.

Gefördert aus Mitteln der Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit
Porta Aurea Eingang zur Libraria Collegium Maius ∑ Jagellonen-Universitšt
Porta Aurea Eingang zur Libraria Collegium Maius · Jagellonen-Universität

Park von Wysoka
Park von Wysoka

Zur Startseite Weiter